Montag, 5. Juni 2017

Ein Ort der Begegnung – KreativMarkt


Lob über Lob von fast allen Seiten

Vor einem Jahr haben wir den 1. Kreativmarkt zu PfingstSonntag aus rein privaten Initiative mit viel Unterstützern und Mitstreitern ins Leben gerufen. Kreativ, kreativer, KreativMarkt Bad Wildungen. Und nun können wir es kaum in Worte fassen, so viel Zufriedenheit haben wir zum 2. KreativMarkt nicht erwartet. Es ist so schön gewesen, so viele Emotionen. ca. 60 Stände waren aufgebaut und erwarteten die Besucher. Die gab es schon, als der Markt gerade am Aufbau war und der Ansturm riss bis zum Abend nicht ab. Geschätzt sind über den Tag mehr als 5000 Besucher da gewesen.
 
 
 







 
 
 
Der Marktplatz ist das gewesen, was er sein soll, ein Ort der Begegnungen und des kreativen Austausches.
 
 
 
 

 

Vom Aufbau an waren die Stände gut besucht. Zeit zum Durchatmen blieb den Ausstellern kaum. Doch das wollten sie auch nicht. Sie wollten miteinander ins Gespräch kommen, über ihre kreativen Tätigkeiten plaudern, mit ihren Stücken Freude weitergeben.
 
 
 

 
 

Wir danken allen, die in welcher Form auch immer unterstützt haben! Die Marktbesucher waren eingeladen, zum Schauen, Probieren und Ideensammeln. Bei so viel guter Resonanz wird es natürlich auch nächstes Jahr zu PfingstSonntag 20. Mai 2018  eine Neuauflage geben.

Im Idealfall haben sie selbst Lust auf Kreatives bekommen und sind im nächsten Jahr mit einem eigenen Stand dabei?

Bis dahin & bleibt kreativ

Nähere Informationen: KreativMarkt 2018