Dienstag, 25. August 2015

Wir laden zum Regionalmarkt + Jazzfrühschoppen

Regionale Bioprodukte, Kunsthandwerk und vielseitige Handarbeiten, diese Mischung macht den RegionalMarkt an und in der Wandelhalle in Bad Wildungen aus, der am
Sonntag, 30. August 2015 von 10 bis 17 Uhr stattfindet. Mehr als 50 Aussteller sind vertreten, und laden zum Bummeln, Probieren, Kaufen und Informieren ein. Auf dem RegionalMarkt lässt sich die Vielfalt guter und qualitativ hochwertiger Erzeugnisse aus der Region entdecken.



 
 
Natürlich sorgt eine kleine Marktgastronomie auch wieder bestens für das leibliche Wohl der Marktbesucher. Aber nicht nur das kulinarische Angebot kann sich sehen lassen, sondern auch die Direktvermarkter bieten Ihre Produkte von der traditionellen „Ahlen Worscht“ bis zum Ziegenkäse, Honig sowie Konfitüren, Gewürze, frisches Obst und Gemüse an.

 
 
 
 
 
 




„ Backwerkstatt Schwarz „ präsentieren mit Laib und Seele und setzen auf Qualität aus der Region für die Region. Ein Versprechen, das man schmecken und spüren kann. Denn die Nachfrage nach und das Interesse an regionalen Produkten ist ungebrochen.

 
 


 


GESUNDER MUND - GESUNDER KÖRPER - Botschafterinnen der MUNDGESUNDHEITSSTIFTUNG DEUTSCHLAND informieren Sie gerne über den weltweit einzigen FRÜHERKENNUNGSTEST FÜR VERSTECKTE ENTZÜNDUNGEN IM MUND, den Sie mühelos zuhause durchführen können!





Entdecken Sie die Vorteile einer optimalen Vorsorge, einer revolutionären Zahnreinigung und Pflege, mit der Möglichkeit lebenslang gesunder Zähne.



 
 
 
 
Zentrum für guten Taten, sind Vereine. „Ich möchte ja gerne irgendwas machen, aber ich weiß nicht so recht, was zu mir passt.“ So oder ähnlich geht es manchen, die in unserer Stadt etwas bewegen möchten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Der RegionalMarkt stellt Projekte vor, bei denen Ehrenamtliche mithelfen. So informiert Frau Helga Witzsche über die Arbeit von Plan-Deutschland, ein internationales Kinderhilfswerk, das Kinder in armen Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt. Die Gruppe ist froh und dankbar, dass ihr der Regionalmarkt diese Möglichkeit bietet und wird sicher immer wieder dort vertreten sein. Die aktuellen Spendengelder sind für Nepal bestimmt, wo nach dem Erdbeben immer noch existentielle Not herrscht. Die Aktionsgruppe ist noch im Aufbau begriffen und würde sich über weitere Mitglieder und/oder Sponsoren für die nächsten Aktionen sehr freuen.



Das Quellencafe lädt zum traditionellen Jazzfrühschoppen ein.

Viel Spaß, guten Appetit und allzeit beste Gesundheit!

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Der Eintritt ist frei.


Veranstalter: RegionalLaden, Tel: 05621-966943, E-Mail: Regionalmarkt@aol.com