Montag, 4. August 2014

Feedback RegionalMarkt 03.August 2014



Ungewöhnliches und altbewährtes Kunsthandwerk nebst Direktvermarkter die für das leibliche Wohl sorgen, lockten viele Besucher nach Bad Wildungen.










So konnten die Besucher aus einem vielfältigen Angebot an Filzwaren, Handtaschen in fast jeglicher Form und Farbe, Schmuck nach jedem Geschmack, Keramikarbeiten, Mineralien, Glasperlen, kreatives aus Stoff, passendes zum Schulanfang, Seife, Patchwork-Unikate, Bücher, Gesundheitsprodukte, Kosmetik, Honig und vielem mehr auswählen.





Die bunten Farben der angebotenen Produkte sorgen dafür, dass nicht nur die Nase auch die Augen ihre Freude daran haben.



 
 
 
Herzlichen Dank an Sie, Euch, die dabei waren, unentbehrliche Helfer für alles und immer, Dankeschön, es hat alles so super geklappt, Ihr wart toll. Das macht doppelt Spaß! Allein dies sei schon Ansporn genug den Besuchern auf dem RegionaMarkt nicht nur altbewährte, sondern auch neue Aussteller zu präsentieren. Mit 10 Ausstellern war der erste Markt noch überschaubar gewesen. Mittlerweile sind es ca. 50 Aussteller, die den Besuchern einen bunten Querschnitt durch das Kunsthandwerk bieten. So präsentieren mittlerweile seit 8 Jahren Aussteller aus der Region auf dem RegionalMarkt ihre Produkte. „Das einmalig schöne Ambiente, die Atmosphäre ist einfach toll, die Besucher sind sehr interessiert und wir lernen viele Menschen kennen“, davon schwärmen die Aussteller.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Das mit dem Wetter habe ich leider nicht so gut hingekriegt, sorry. Der Wettervogel hatte am Morgen und zum Schluss des Marktes leider einige Schauer anzubieten, ansonsten blieb es trocken, bei sommerliches Wetter ist es toll für die Besucher und Aussteller.


Wie gewohnt konnten unsere Besucher zwischen 10 bis 17 Uhr unser traditionellen Jazzfrühschoppen im Quellencafe genießen, im Quellensaal das
Tanzbein bei Kaffee und Kuchen schwingen und an einer kleinen Markt-Gastronomie stärken und zum Schluss eines oder mehrere der schönen angebotenen Dinge mitnehmen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
An dieser Stelle möchte ich mich bei der Stadt Bad Wildungen für die konstruktive und ermutigende Zusammenarbeit bedanken!

Der nächste RegionalMarkt & „Kinderbasar“ am 31. August 2014 steht schon bevor und wir freuen uns total auf die Besucher, auf unsere kleinen fliegenden Händler, auf ganz ganz viele neue Aussteller, auf die „ALTEN“ natürlich auch sehr, es wird toll. Willkommen auf unseren RegionalMarkt – Bad Wildungen!

In diesem Sinne, bis dann, viel Spaß bei allem, was immer es ist, herzliche Grüße Eure Monika Lublow