Donnerstag, 26. Juni 2014

Gebündelte Kreativität


und damit verbunden ein Traum:   Ihr Hobby zum Beruf zu machen.




Immer mehr junge Leute versuchen, ihr Hobby zum Beruf zu machen und in der Kreativ Branche ihr Geld zu verdienen.
 
Sie wollen von Ihren Eltern unabhängig sein und Ihr Hobby finanzieren? 
 
 
 
 
 
Für junge Leute, die sich beruflich in diese Richtung orientieren möchten,
bietet der RegionalMarkt am Sonntag, 06.07.2014 von 10 bis 17 Uhr an und in der Wandelhalle in Bad Wildungen, eine hervorragende Praxisgelegenheit.
 
 
 
 
Hier könnt Ihr Eure Arbeiten präsentieren und Eurer künstlerisches Können unter Beweis stellen. Die Tätigkeitsfelder sind dabei breit gestreut. 
 
 
 
 
 
 
 
Interessierte Hobbykünstler können sich noch bis zum 03. Juli anmelden und einen Standplatz reservieren. Also wer Lust hat, ist herzlich willkommen.

Kontakt: Monika Lublow, Tel: 05621-966 943 oder E-Mail: RegionalMarkt@aol.com.
 
Die Aussteller laden Sie herzlich ein, über unser vielfältiges Angebot zu informieren, und würde uns freuen, Sie bei unserem RegionalMarkt begrüßen zu können.

Der Eintritt ist frei.