Donnerstag, 20. März 2014

Bewegter Wind



Zum siebten Mal wird der internationale Kunstwettbewerb „bewegter Wind“ ausgeschrieben. Dabei werden die teilnehmenden Exponate an landschaftlichen besonderen Orten in Nordhessen ausgestellt. Die Ausstellung ist von einem thematischen Rahmenprogramm begleitet, das zum Entdecken von Landschaft und Exponaten einlädt. „between“ heißt das aktuelle Thema, zu dem Künstler Installationen, Interaktionen, Entwicklungen, Bewegungen, sichtbar, fühlbar, hörbar, erlebbar machen.  Interessierte Teilnehmer können sich bis zum 24.03.2014 mit ihren Ideen beim „bewegten wind“  anmelden. Die Künstler werden nach der ersten Jurysitzung für den Ideenwettbewerb bis 16.April 2014 ausgewählt und müssen bis zum 21.Juli 2014 die Exponate anliefern. Die Ausstellung findet anschließend vom 17. Bis 31. August 2014 statt.