Montag, 6. Mai 2013

"Mister Badestadt"

RegionalMarkt -

Handwerk in und um die Wandelhalle



Auch wenn die Veranstaltung in jedem Monat einmal angeboten wird, man findet immer wieder etwas. Das Ambiente rund um den Markt bei strahlendem Sonnenschein gibt echt was her. Man trifft sich, man schnuddelt, man sieht, kauft, verzehrt,... man nimmt es gemütlich.


So die Aussage von "Mister Badestadt" , er gehört auch immer dazu, und ich bin mir sicher, beim nächsten RegionalMarkt auch.



Was sonst noch zu sehen war, habe ich hier für Euch zusammengefasst




Unser "Junior-Untermehmer" FOT.ografie-faces of Time
der Hans-Viessmann-Schule beim Aufbau





















Wer bei seinem Rundgang durch den Wandelhallengang auf der Suche nach liebevoll selbst gemachten Geschenken war, ist bestimmt hier fündig geworden.
Jedes mal kommen neue Angebote dazu und es werden Unikate für den individuellen Geschmack angeboten. Auch diesmal wurden die angebotenen Waren, ausschließlich selber hergestellt.  

Natürlich wird darüber hinaus auch immer für Unterhaltung gesorgt.  Bei Jassmusik im Quellencafe kann man sich vom Bummeln ausruhen.

Über Highlights der Region, gab es eine Menge von Informationsmaterial für die Gäste und Besucher zum mitnehmen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, die bei der Aktion „Urlaub auf dem Lande“ für die Bereitstellung Informationsmaterial, tatkräftig unterstützt haben.


Meinen Besonderen Dank












Der nächste RegionalMarkt unter dem Motto „Bücher der Region“ findet am Sonntag,  09.06.2013 von 10 bis 18 Uhr statt. Wer etwas aktiv dazu beitragen möchte, Autoren der Region, oder Schüler können ihre eigenen Bücher vorstellen, um sich bekannt zu machen, darf das gerne tun.   
Auf dem RegionalMarkt bevorzugt wird Kunsthandwerk in professioneller Qualität als bunter Querschnitt durch alle Gewerke, vor allem kreative Kunsthandwerker aus den Bereichen Keramik, Textil-, Malerei-, Glas und Holzkunst.

Es werden keine Schmuckanmeldungen angenommen!