Sonntag, 28. April 2013

Faszination Spinnen

Guten Morgen und einen tollen Start in den Tag für Euch!

Das Spinnen gar nicht so gruselig sind, wie manche meinen, davon könnt Ihr Euch heute von 10 bis 18 Uhr in der Wandelhalle in Bad Wildungen selbst überzeugen. Zu sehen ist unter anderem die größte Vogelspinne der Welt und im Streichelzoo können Besucher  ihre Spinnenphobie überwinden und sich eine Rote-Chile-Vogelspinne auf die Hand setzen lassen.

Also die Ausstellung von Sergio Neigert nicht verpassen.









Genießt Euren ( hoffentlich) freien Tag auch wenn schon wieder die Eiszeit ausgebrochen ist

Dienstag, 23. April 2013

Urlaub auf dem Lande

Schönen guten Morgen,

endlich raus…zu nett, um es nicht zu zeigen 




Im Moment richte ich den nächsten RegionalMarkt unter dem Motto „Urlaub auf dem Lande“ der am Sonntag, 05.05. von 10 bis 18 Uhr an und in der Wandelhalle in Bad Wildungen stattfindet vor.

Für heimische Aussteller ist es noch nicht zu spät. Wer sich anmelden möchte, sollte dies auf schnellstem Wege tun. Alle weiteren Infos unter RegionalMarkt@aol.com.

Viele Grüße aus dem RegionalMarkt-Lädchen

Montag, 22. April 2013

Kostenlose Veranstaltung der Seniorenuniversität

In der Wandelhalle in Bad Wildungen, spricht Professor Dr. Ulrich Steinhoff vom Institut für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene (Philipps-Universität-Marburg) am Dienstag, 23. April, 14.30 Uhr, über Bioterrorismus.

Wenn es darum geht, Feinden Leid zuzufügen, entwickelte der Mensch stets eine große Kreativität. Schon im Altertum entdeckte er die Möglichkeit, auch Krankheitserreger als Waffe einzusetzen. Biowaffen haben gegenüber konventionellen Kampfstoffen stets ein größeres Schreckenspotential, weil sie mit unsagbarem Leid und Siechtum verbunden werden. Trotz vieler Befürchtungen, sind in den großen kriegerischen Konflikten des letzten Jahrhunderts biologische Waffen nur sehr selten eingesetzt worden, da schnell die Unkontrollierbarkeit einer biologischen Kriegsführung deutlich wurde.
Nach den Anschlägen des 11. September 2001 ist jedoch die Angst vor terroristischen Aktionen mit Biowaffen wieder sehr konkret in unser Bewusstsein gekommen. Ist die Angst einer nicht sichtbaren Gefahr durch biologische Kampfstoffe heute noch immer gegeben oder ist es mehr eine mediale Hysterie?
Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

Samstag, 20. April 2013

Blasorchester Korbach/Lelbach


Veranstaltungstipp für Samstagabend, 20. April. 2013





Das "Sinfonische Blasorchester Korbach/Lelbach" präsentiert mit 50 Musikern Highlights der Filmmusik.

19.30 Uhr in der Wandelhalle Bad Wildungen


Mittwoch, 17. April 2013

Mein Einkaufsnetz muß Löcher haben



Im Supermarkt kaufte ich Zahnpasta, Brot, Seife, Weinbrand, Parfum, Haushaltstücher, Badezusätze, Kekse und noch allerlei. Zuhause suchte ich zwischen Verpackungen und Produkten
nach der Freiheit, der Frische, nach den Abenteuern und der Liebe und all den anderen Stimmungen und Gefühlen, die man mir
(nach Erwerb dieser Dinge) versprochen hatte.

Als ich dann den Sekt für Verliebte alleine trank, als sich niemand sofort in mich verliebte, obwohl ich das betörende Parfum trug
(so stand es auf der Packung), und als ich feststellte, dass die Haushaltstücher und die Putzmittel die Arbeit doch nicht von allein machten, sagte ich mir:

Mein Einkaufsnetz muss Löcher haben.

 

Montag, 15. April 2013

RegionalMarkt Impressionen



Wir sind alle froh, dass es endlich mit dem Winter vorüber ist, schönen guten Morgen und einen herzlichen Dank allen, die dem Regionalmarkt die Treue halten und ihm jedes mal aufs Neue beleben. Neben Kaufangeboten bietet der RegionalMarkt jede Menge Information, denn „Regional fängt vor der eigenen Haustür an“.

Ich zeig es Euch anhand ein paar Fotos

 













Toll fand ich auch die Aktion, die Junior-Unternehmung „FOT.ografie-Faces of Time“ der Hans-Vissmann-Schule, die selbst erstellte und bearbeitete Fotografien in Form von Printprodukte vermarktet.


 





Und zum Schluss ein paar Foto vom gestrigen Besuch „Mister Badestadt“







Danke für die tolle Kommunikation.

Ich wünsche Euch einen schönen Montagmorgen und einen hoffentlich noch sonnigen und herzwärmenden Tag, bis zum nächsten Mal am Sonntag, den 05.05.!

Wir freuen uns auf Sie!

InfoBox

Sonntag, 14. April 2013

Frühlingsstart




Wenn ich die sehe, ist für mich der Frühling da!
Einen herzlichen Gruß und für alle gedacht, die ein kleines „Seelenpflaster“ gebrauchen können oder die sich einfach am angekommenen Frühling erfreuen möchten…

Heute steht ganz viel Arbeit auf dem Programm, aber ich freue mich schon sehr auf den frühlingshaften RegionalMarkt an und in der Wandelhalle von 10 bis 18 Uhr!

Ich wünsche Euch einen tollen Start in den Sonntag (())

 


Samstag, 13. April 2013

Sehen und erleben


Impressionen

aus der Wandelhalle vor dem RegionalMarkt am Sonntag,
den 14.04., von 10 bis 18 Uhr.










Ich freue mich wahnsinnig auf diesen Markt bei frühlingshaftem Wetter, vor allem auf ALLE Gäste und Besucher!

Konkurrenz :-)




Konkurrenz zur Autoschau ?

Natürlich nicht. Vielleicht läßt sich der Besuch beider Veranstaltungen miteinander kombinieren. Die Autoschau (Sa + So) auf dem Schützenplatz, der RegionalMarkt (So) vor und in der Wandelhalle.







Kommentar: Konkurrenz, dafür liegen wir noch zu weit entfernt :-) aber ein gemeinsames Ziel!


Dienstag, 9. April 2013

RegionalMarkt „Frühlingserwachen“



Liebevoll organisierter Regionalmarkt in Bad Wildungen an und in der Wandelhalle lädt am Sonntag, den 14.04. von 10 bis 18 Uhr wieder ein.  Zahlreiche Kunsthandwerker präsentieren ihr erlesenes Handwerk, aus den Bereichen Hölzern, Skulpturen zum hängen und stellen, Textil, Filz, Schmuck, Seidenaccessoires, Keramik, Glas, Metall und anderes. Teilweise wird traditionelles Handwerk vorgeführt. Sie vermitteln Einblicke in Ihre Arbeitsweise, laden zum persönlichen Gespräch und verkaufen ihre Produkte. Umrahmt wird das Angebot von Direktvermarktern aus der Region, nicht nur lecker sondern auch farbenfroh!










Die JUNIOR-Unternehmung FOT.ografie-Faces of Time der Hans-Viessmann-Schule (Bad Wildungen) vermarktet selbst erstellte und bearbeitete Fotografien in Form von Printprodukten. Dazu gehören Kalender, Postkarten, Baumwolltaschen. Da die Jungunternehmung viel Wert auf Regionalität und Nachhaltigkeit legt, bietet der RegionalMarkt eine optimale Möglichkeit um ihre Produkte auszustellen und zu verkaufen.


Wer es unterhaltsam mag kann ab 11 Uhr im Quellencafe zum Jazzfrühschoppen einkehren und ab 15 Uhr in der Wandelhalle das Tanzbein schwingen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Information: Regionalmarkt-Laden, Tel: 05621-966 943

Montag, 8. April 2013

RegionalMarkt


Wir legen großen Wert auf den regionalen Charakter.


Es soll keine klassische Gewerbeschau sondern vielmehr ein Markt mit einer bunten, regionalen Mischung aus Gewerbetreibende, Kunsthandwerk und Direktvermarkter sein, bei der für jedes Familienmitglied etwas Informatives und Unterhaltsames dabei ist. Wir wollen den Besuchern zeigen, was unsere Region eigentlich alles zu bieten hat, denn das ist eine ganze Menge.

Für heimische Aussteller ist es noch nicht zu spät.

Wer sich jetzt schon für den nächsten Regionalmarkt

 „Urlaub auf dem Lande“ am Sonntag, den 05.05.

von 10 bis 18 Uhr in Bad Wildungen, an und in der Wandelhalle anmelden möchte, sollte dies auf schnellstem Wege tun.

Alle weiteren Infos unter RegionalMarkt@aol.com.