Dienstag, 3. Juli 2012

Märchenfigur Schneewittchen

Wußten Sie schon,

das die Märchenfigur Schneewittchen aus dem Bad Wildunger Stadtteil Bergfreiheit kommt?

Ernst zu nehmende Heimatforscher (und eine einstündige ZDF-Dokumentation) behaupten: Die historische Vorlage ist die Grafentochter Margarethe von Waldeck, die unter ihrer Stiefmutter sehr zu leiden hatte später unter mysteriösen Umständen ums Leben kam. Sie soll bei durch Kinderarbeit in den Bergfreiheiter Kupferstolle vorzeitig vergreisten „Zwergen“ Zuflucht gefunden haben. Die Brüder Grimm haben von dieser Geschichte bei ihren Ausflügen in Nordhessen erfahren und sie in ihre Märchensammlung aufgenommen.

Hinter den sieben Bergen, im „Schneewittchendorf“  Bergfreiheit (12 km von Bad Wildungen mitten im hohen Kellerwald gelegen), kann man noch heute den Spuren der Prinzessin und der Zwerge folgen und Spannendes aus der Geschichte erfahren. Das interessante Besucherbergwerk Bertsch (eine ehemalige Kupfermine), das kleine Bergamtmuseum und das sehenswerte liebevoll hergerichtete Schneewittchenhaus mitten im Ortskern geben ebenfalls einen Einblick in die Zeit des spätmittelalterlichen Bergbaus und deuten auf den Ursprung des Märchens um Schneewittchen hin.

Hier wird das berühmte Märchen erlebbar. Deshalb sind Bad Wildungen und sein Stadtteil Bergfreiheit gemeinsam Mitglieder der  Deutschen Märchenstraße, die hier entlang führt.

Mehrmals im Jahr gibt es auf der beschaulichen idyllisch oberhalb des Dorfes Bergfreiheit gelegenen Naturbühne liebevoll inszenierte Märchenaufführungen. Beim traditionellen Osterfeuer, dem Eierlauf oder auch im Herbst beim Apfelkelterfest kann man dem Schneewittchen und den sieben Zwergen leibhaftig begegnen. Alle stehen dabei gern auch für ein Erinnerungsfoto mit den kleinen Besuchern zur Verfügung. 



Öffnungszeiten Schneewittchenhaus
(in der Zeit 01.11. bis Gründonnerstag): Samstag und Sonntag; jeweils 15.00-17.00 Uhr
(in der Zeit von Karfreitag bis 31.10.): Mittwoch bis Sonntag; jeweils 15.00-17.00 Uhr
Gruppentermine und Kindergeburtstage nach Absprache: Tel.: (0 56 26) 17 36

Eintrittspreise:
Erwachsene: 2,- €, Kinder bis 11 Jahre: 1,- €
Gruppen ab 10 Personen 1,50 €

Tipp: An jedem zweiten Sonntag im Monat sind Schneewittchen und die sieben Zwerge persönlich Ihre Gastgeber im Schneewittchenhaus